J. Monika Walther
Che Faro

Che Faro 2017

Weitere Jahrgänge anzeigen

Che Faro 2016

Che Faro 2015

Che Faro 2014

Che Faro 2013

Che Faro 2012

Che Faro 2011

Che Faro 2010

Che Faro 2009

Che Faro 2008

Che Faro 2007

Che Faro 2006

Che Faro 2005

Che Faro 2004

Che Faro 2003

Che Faro 2002

Che Faro

Was mache ich heute?

Juni 2005

Von April, während der Zeit der leuchtend gelben Rapsfelder bis jetzt arbeitete, lebte ich im Künstlerhaus Cismar in Ostholstein. An der Ostsee. Am Lensterstrand. Gelesen, gelesen, gelesen. Geschrieben. Zum Beispiel:

Ansichtskarte See

Glitzert Raureif im Sonnenlicht
glitzert Schmutzgold in der Nacht
Am Tag Kletterrosen weiß
Backstein und Fachwerk
Kaffee und Kuchen
komm kommt schön hier
Fahrt über den See
quer nicht längs
komm kommt schön hier

Da drüben hinter dem See
weit weg jenseits der Himmelspforte
glitzert Raureif im Sonnenlicht
Ravensbrück hinterm Schilf.
Keine Aussicht aufs Ende.

Oder: Geschichten übers Glück, über einen Seidenschal meines Großvaters, über einen Mord, über den Klang gefrorener Eisschollen. Über Erdbeerbaumhonig und das deutsche Kartoffelland. Und vor mir fuhren die Schiffe vorbei von Travemünde über den Horizont nach Schweden.

Was mache ich heute? Packen. Und was mache ich dann?

J.